13.10.2015 Dienstag Die DLRG Quickborn auf dem Eulenfest: Ein vollgepacketes Wochenende

40 Jahre Eulenfest Quickborn

Für zwei Jahre stand der See im Hintergrund. Doch im September war er wieder unsere Bühne.

Am 18.09.2015 war es soweit: Zum 40. Jährigen Jubiläum des Eulenfestes war die DLRG Quickborn e.V. mit einer neuen Fackelschwimmchoreografie im Freizeitsee im Sporthotel dabei.

„Drei Wochen vorher stand viel Übung und Planung an. Im Organisationsteam für das Fackelschwimmen setzten wir uns hin, feilten an der Choreografie und suchten passende Musik aus und schnitten diese zusammen. Die Generalprobe im See war noch etwas holprig und wurde wegen einem Gewitter abgebrochen, doch das brachte uns nicht wirklich aus dem Konzept.“ Um Punkt 21.15 Uhr kündigte der DJ uns an und es konnte losgehen. Unsere Musik fing an zu spielen und die Schwimmer schwammen los.

Wir schwammen mit den Fackeln aufeinander zu und bildeten verschiedene Figuren. Das waren unter anderem Kreise, ein Kreuz, eine Reihe und vieles mehr. Zum Ende der Choreografie gingen die Fackeln aus und eine Fontäne sprühte, wie ein Vulkan auf dem See, buntes Licht hoch. Es hat viel Spaß gemacht und wir freuen uns auf 2017 wenn es wieder heißt, ab auf unsere Bühne, in den See.

 

Doch zu Ende war das Eulenfest damit nicht.

Am 19.09.2015 fand im Freibad, am Freibad und auf dem Rathausmarkt der Eulenmarkt statt. Auch hier waren wir natürlich vor Ort dabei.

Unser Stand befand sich vor unserem DLRG Raum, zu dem Fußspuren auf dem Boden im Freibad führen.  In diesem Jahr konnten sich alle ob groß oder klein die Hände oder das Gesicht eingipsen lassen. Die fertigen Gipsmasken bzw. Hände konnte man noch bunt anmalen, wenn man Lust dazu hatte. Nebenbei gab es wie immer viele Information über die DLRG und unsere nächsten Veranstaltungen. Wir bedanken uns vielmals bei allen fleißigen Schwimmern und Helfern für die tatkräftige Unterstützung.

Kategorie(n)
Rückblick

Von: Melanie Günther

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Melanie Günther:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden